Freizeitstress!

15. Juli 2010 § 9 Kommentare

Wir wollen weg. Ein paar Tage dahin, wo der Pfeffer wächst, die Trails blühen und Fern- und Tiefblicke mir die Sinne verwirren – wenn dann noch ein Lift in der Nähe ist, der meinen Freerider transportiert, habe ich genau das Naturerlebnis, nach dem mich hungert. Oder dürstet einen danach? Keine Ahnung, jedenfalls will ich raus hier! Das Giant wird noch ein, zwei Wochen auf sich warten lassen, das Kona geht morgen in meinen Besitz über. Nächste Woche darf es in Wildbad zeigen, was es drauf hat. Und ich auch. Aber noch wissen wir nicht, wohin es danach gehen soll (Wildbad liegt ja in der Nähe unseres Zweitwohnsitzes, als Urlaub geht das also nicht durch.). In den Pfälzerwald will ich schon lange, als MTB-Revier ist er, Erzählungen zufolge, unschlagbar. Allerdings lädt auch der Bayrische Wald ein, der sogar mit einem Bikepark. Und nun? Fest steht schon, dass es Anfang Oktober nach Südtirol geht. Und der Wildkogel wartet immer noch auf mich… Himmel ist das ein Stress, das mit der Freizeit!

Advertisements

§ 9 Antworten auf Freizeitstress!

  • Jule sagt:

    Diese Form des Stressssssssssss sei Dir von herzen gegönnt ;o)

  • Sandra sagt:

    Viel Spaß bei den Planungen – und vergiss vor lauter planen das verreisen nicht. 😉

  • patrick sagt:

    wie wärs mit der 10’000 Höhenmeter Freeride Tour in Davos? http://davos.ch/sommer/aktivitaeten/biken/uebersicht.html

  • Micha sagt:

    Was lese ich da??? Du bist im Besitz eines Konas??? Wo habe ich den Einzug verpaßt und was ist es für eins geworden? Ganz freudig guck!

    Grüßle

    Micha :o)

  • Micha sagt:

    OOPS, hab´s entdeckt 😀 ein Riechedings…

  • Gina sagt:

    Genau: ein stinkiges Kona-Glumpp 😆
    Wenn ein Rad schon Stinky heißt und zudem Clump (http://www.konaworld.com/teams.cfm?content=clump)…), dann hilft´s nix, der Name wird verunglimpft. Morgen hole ich es ab. Und am Abend wird damit erstmals die Steige runtergeballert. Und am Montag Wildbad gerockt. Und am Dienstag… Hoffentlich ohne Blessuren der Tag beim Biken genossen. 😉

  • Gina sagt:

    @Patrick: WOW!!! Allein das Video… 😯 Okay, streiche Pfälzer- und Bayrischen Wald, ich fahre nach Davos! 😀 (Dumm ist nur, dass ich AU geschrieben bin und zwar alles im Rahmen meiner Möglichkeiten und nach Absprache mit den Ärzten machen darf, leider aber nur in Deutschland. 😥 )

  • Silke sagt:

    Davos ist ein Traum! Aber wenn ich Dir einen Rat geben darf: Macht´s nächstes Jahr im Juni, kombiniert´s mit Livigno und Ihr habt mehr davon. Vor allem, wenn Claudia mit von der Partie sein soll… 😉

  • patrick sagt:

    @silke. Im Juni hats meistens noch zu viel Schnee in Davos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Freizeitstress! auf LATRINUM.

Meta