Googlizismus

18. August 2010 § Ein Kommentar

Ich finde Google toll! Google weiß, wie man Geschäfte mit Daten macht. Das neueste Geschäftsmodell heißt… nein, nicht Street View. Das war nur Vorgeplänkel. Die Hundertausende Einsprüche gegen das Fotografieren und Publizieren von Fassaden (die übrigens in jedem Reise- und Stadtführer ganz legal und seit Jahrzehnten abgebildet sind) sind das interessante, stellen den wahren Googlizismus dar. Damit nämlich hat Google auch noch die Namen und Adressen zu den Bildern…

Advertisements

§ Eine Antwort auf Googlizismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Googlizismus auf LATRINUM.

Meta