DSDS live!

26. August 2010 § 5 Kommentare

Was ich an DSDS mag? Man kann sich zu Beginn der Staffeln köstlich amüsieren – und bei Bedarf ausschalten. Mit einem Klick ist sie vorüber, die teilweise körperlich zu spürende Qual, wenn sich einer der Teilnehmer vergeblich darum bemüht, den einen oder anderen Ton zu treffen, wenn er/sie sich zum Narren der Nation macht. Seit einigen Wochen aber gibt es für mich diesen letzten, den rettenden Griff zur Fernbedienung nicht mehr. Seit Ferienbeginn fühle mich wie in einer Endlosschleife: immer dasselbe Lied, immer dieselbe siedlungsbeschallende Lautstärke, immer dieselbe dünne Stimme, die den kaum noch zu erkennenden Song so furchtbar misshandelt… Hoffentlich tritt meine jugendliche Nachbarin bald bei DSDS auf, damit mein Leiden ein Ende hat. Bohlen HILF!!!

Advertisements

§ 5 Antworten auf DSDS live!

  • chrissi sagt:

    Hahaha, das gleich habe ich hier IM HAUS!!!!!! Meine Älteste ist auch der Meinung mal hormonell bedingte Pubertätsstimmbänder einem Dauerbelastungstest zu unterziehen, bei gleichzeitiger akustischer Verunstaltung eigentlich harmonisch klingender Popmelodien. Um dann dabei gleich unsere Nervenbelastungsgrenze zu erforschen, stöhn. Und Dieter ist ja quasi unser Nachbar!! Warum hört der nix (mehr)??

  • Silke sagt:

    😆

  • Helge sagt:

    Ab damit aufs Narrenschiff! :mrgreen:

  • Schwarzwälder sagt:

    Wozu bist Du Juristin? Verklag sie auf Schmerzensgeld! 😆

  • uli sagt:

    Ich bin noch nicht dahinter gestiegen, welcher Song das sein soll – bestimmt was von Chakira!?? :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan DSDS live! auf LATRINUM.

Meta