Woher kommt´s?

30. August 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Ich sollte nicht undankbar sein. Gestern hatten wir immerhin bei sonnigen knapp unter 20 Grad unseren Trailspaß. Das mochte am Samstagmorgen noch niemand auch nur hoffen, geschweige denn erwarten. Heute? Tja, heute regieren mal wieder Stürme, die Wolken über den zerfetzten Himmel prügeln und uns in warme Fleecejacken flüchten lassen. Gestern noch war kurz-kurz angesagt… Woher aber kommt eigentlich das ganze Wasser, das uns die Trails so nett einschlämmt und uns hilft, unsere Fahrtechnik zu verbessern?

Die Antwort auf diese Frage erschient in unseren mitteleuropäischen Breiten eher banal. Eingezwängt vom Azorenhoch, das sich im Uhrzeigersinn dreht, und dem Islandtief, das gegenläufig rotiert, bewegen sich große Tiefdruckgebiete, also Regengebiete vom Atlantik kommend in Richtung Festland.

weiß man bei der FAZ. Weiß man dort auch, wohin der Sommer verschwunden ist? Und ob wir einen genialen Herbst bekommen, einen ohne Sturm und Regendrang, dafür aber mit gemütlichen Biergartenabenden nach epischen Biketouren im Karwendel, wo der Sommer am schönsten ausklingt?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Woher kommt´s? auf LATRINUM.

Meta