Der ultimative Handytest

23. September 2010 § 2 Kommentare

Handys halten eine Menge aus. Die Modelle von Nokia – zumindest meiner Erfahrung nach – etwas mehr als andere: Stürze aus nicht unwesentlicher Höhe, Tritte mit Bergstiefeln, Feuchtigkeit bis hin zu kurzen Tauchbädern, intensive Sonneneinstrahlung… Leider aber überstand selbst mein (nagelneues!) Handy einen Waschgang bei 40 Grad nicht unbeschadet. Schade. Wen verklage ich jetzt auf Schadensersatz? Bosch, den Hersteller meiner Waschmaschine? Wäre eine Überlegung wert. Nokia? Auch nicht schlecht. Selbsterkenntnis und -kritik kommt dagegen nicht infrage. Im Alter wird man nämlich nicht nur schusselig, sondern auch eigensinnig.

Advertisements

§ 2 Antworten auf Der ultimative Handytest

  • chrissi sagt:

    Hihi, es gibt ein handy von Nokia, das übersteht selbst das – so´n Bauarbeiterhandy,was auch aus dem 5 Stock in ein Betonbottich fallen kann. Versuch doch Bosch und Nokia zusammen zur Schadensteilung zu bewegen?? grins-grins!

  • Also wenn nirgends stand, dass Du das Handy *nicht* in die Waschmaschine tun darfst würde ich es mit Nokia versuchen *g*!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Der ultimative Handytest auf LATRINUM.

Meta