Sind wir Deutschen eigentlich blöd?

24. Oktober 2010 § 4 Kommentare

Ich meine diese Frage wirklich ernst! Nehmen wir nur die Medikamentenpreise. Der aktuelle Arzneimittelreport zeigt auf, dass wir Deutschen teilweise mehr als doppelt soviel für denselben Wirkstoff und damit für dasselbe Medikament bezahlen, als unsere Nachbarn in Europa. Heißt, nicht nur wir als Verbraucher bezahlen am Apotheken-Tresen Phantasiesummen, auch unsere Krankenkassen tun das! Und wir drücken dann leise zähneknirschend wiederum höhere Beiträge ab. In Schweden, den Niederlanden und sogar in der sprichwörtlich teuren Schweiz wird nach dem Kosten-Nutzen-Verhältnis für den Patienten gefragt und nicht nach dem für die Pharmakonzerne. Wir Deutschen aber schlucken alles: Pillen, deren Wirksamkeit man hinterfragen könnte und sollte, und deren Mondpreise.

Und die Medien? Doch ja, sie schreiben darüber, zumindest hin und wieder. Sie wissen durchaus, wie und dass die Lobby der Pharmaindustrie wie ein Schmierwerk, pardon, Uhrwerk funktioniert. Und dass Gesetze, wie sie immer wieder ein ambitionierter Politiker erlassen möchte, so lange weichgespült werden, bis sie bestenfalls noch als Toilettenpapier Marke Superflausch dienen können, nicht aber als Grundlage für sozial-marktwirtschaftliches Handeln zugunsten aller Deutscher und nicht nur zum Nutzen einzelner Konzerne. Medien stellen auch die richtigen Fragen. Sie wissen nur nicht, wie sie dem munteren Treiben ein Ende setzen können. So auch die Zeit Nr. 43. Ein Schwerpunkt im Wirtschaftsteil macht das Fass zwar wieder einmal auf, bringt Beispiele, die deutlicher kaum sein könnten, doch Antworten bleibt auch diese seitenlange Abhandlung schuldig. Schade.

Advertisements

§ 4 Antworten auf Sind wir Deutschen eigentlich blöd?

  • Silke sagt:

    Mir springt gerade das Messer in der Hosentasche auf! 👿
    Nur soviel: Du hast recht!

  • Haider sagt:

    Und was tun?

  • Sven sagt:

    Man kann z.B. nicht vom Arzt Tabletten verschreiben lassen, die in der Apotheke holen und dann nicht nehmen! Nachfragen und informieren hier wie dort macht Sinn und spart uns allen viel Geld.

  • MeChelle sagt:

    Solange wir Deutschen glauben, Medikamente machen uns gesund, wenn wir uns selbst krank machen( etwa übers Essen), wird sich nichts ändern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Sind wir Deutschen eigentlich blöd? auf LATRINUM.

Meta