Frau Soehnle ist tot

30. Januar 2011 § 9 Kommentare

Frau Soehnle fand, sie habe ihr schweres Schicksal lang genug ertragen. Sich jeden Morgen anpöbeln und der Lüge beschuldigen zu lassen ging offensichtlich über ihre Kräfte. Und dann der Job! Schwerstarbeit musste sie leisten, dabei aber immer korrekt sein – es ging ihrer Kundschaft wirklich um jedes Gramm! Ihr Ableben zeichnete sich ab: Immer öfter leistete sie sich Patzer, ihre Kraft schien zunehmend zu schwinden. Wir versuchten es mit dem Zuführen neuer Energie, aber auch das nützte nichts mehr. Als sie heute morgen verschied, tat sie das nicht ohne weibliche Gehässigkeit: 72,6 Kilo zeigte sie mir nach wildem Digitalziffernmikado an. Das saß! Mein verzweifeltes „Also das wäre nun wirklich ein Weltwunder, wenn frau so viele Kilos an einem Tag zunehmen könnte!“ vernahm sie schon nicht mehr. So aus meinem Leben zu verschwinden… Zicke!

Advertisements

§ 9 Antworten auf Frau Soehnle ist tot

  • Himmelblau sagt:

    Die Ärmste! 😥

  • Silke sagt:

    Der Belastung nicht stand gehalten? 😀

  • chrissi sagt:

    Möge sie mit Leichtigkeit in die ewigen Jagdgründe dahin schweben -:)

  • uli sagt:

    @Silke: So wie die Hose im Moment locker sitzt, lag in der Belastung ausnahmsweise :mrgreen: nicht das Problem!

    @chrissi: Gina will sie nicht aufgeben, sie reanimiert noch 😆

  • Claras Oma sagt:

    Wenn meine Waage mal 72,6 kg anzeigen würde, würde ich sie herzen und küssen und in den wohlverdienten Ruhestand schicken. Sie bekäme ein nettes Plätzchen und bräuchte fürderhin nur noch rumstehen und meine Last nicht mehr tragen :))

  • Gina sagt:

    Erst macht die Alte die Grätsche – sorry, die alte natürlich! 😉 – und jetzt habe ich gleich zwei Waagen. Ich spiele beide gegeneinander aus und habe dabei mein Erfolgserlebnis des Tages. Immerhin lag der Unterschied heute bei 200 Gramm! 😯

  • uli sagt:

    @Gina: Übrigens, ich finde es „nicht nett“, dass Du von Tiramisu und roten Linsen abnimmst :mrgreen:

  • Gina sagt:

    Dafür schlägt bei mir jede Semmel mit je einem Kilo auf die Rippen! 😯

  • uli sagt:

    @Gina: Du liebst ja Dein Knäckebrot 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Frau Soehnle ist tot auf LATRINUM.

Meta