2:1 für die Schlechteren

17. Februar 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Gestern war mal wieder Bier & Chips Fußball angesagt. Der FC Barcelona trat in London an, um die Boys von Arsenal schwindlig zu spielen – zumindest bis etwa zur 75-sten Minute. Dann hatten entweder die Spanier keine Lust mehr oder die Briten die Nase voll. Das Ergebnis des hochklassigen CL-Achtelfinal-Spiels, das mich fast schon an Eishockey erinnert hat: 2:1. Ja, für Arsenal! Und ehrlich, sie hatten es verdient.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan 2:1 für die Schlechteren auf LATRINUM.

Meta