Zeitung tot, Internet tot. Eigentlich schade…

3. März 2011 § 4 Kommentare

Wer ist eigentlich „das Internet“? In diesen Tagen ist viel davon die Rede. Respektvoll klingt es, was man ihm zuschreibt. Es hat große Macht und schier unglaubliche Fähigkeiten, dennoch aber scheint es im Sterben zu liegen. Schade eigentlich. Wohin nun schicke ich meine Beileids-E-Card? Und wo kann ich einen virtuellen Kranz kaufen? Der gemeine Journalismus, so wird uns seit Jahren weis zu machen versucht, ist längst tot, er ist bestenfalls zu stur, endlich umzufallen. Gut so, das verbindet ihn und mich.

Ich bin seit Beginn dieser sinnlosen Debatte vor etwa zehn Jahren davon überzeugt, dass das gedruckte Medium nicht weniger bedeutend ist, und auch bleiben wird, als das Web. Ergänzend zu aktuellen Nachrichten, die mir per RSS einen schnellen Überblick verschaffen (und nicht stimmen müssen!), lese ich Hintergründiges nun einmal gern in der Badewanne, auf dem Sofa, beim Frühstück. Mein Netbook hat mir derartige Eskapaden nur knapp verziehen, also hilft nur der Gang zum Kiosk, der auch in zehn Jahren noch Spiegel, ZEIT und FAZ verkaufen wird. Wetten?

Advertisements

§ 4 Antworten auf Zeitung tot, Internet tot. Eigentlich schade…

  • Le Saucisson sagt:

    Stimmt.
    Vor allem verkraften Papierzeitungen besser das Tauchen in Kaffee oder Badeschaum. Und man muss die Krümel des Croissants auch nicht mühsam zwischen der Tastatur rauspuhlen.
    Und wer würde schon seine nassen, dreckigen Schuhe nach erfolgreicher Biketour mit einem Netbook oder Smartphone ausstopfen um sie vor der Heizung zu trocknen?
    Soll ich meinen Salat etwa in ein Ipad wickeln, damit er sich länger frisch hält?
    Meine Zeitung kann ich im Zug an den nächsten Leser weitergeben. Mit einem Netbook wär mir der Spass zu teuer

    Die Zweitverwertung einer Zeitung ist wesentlich besser, als die von elektronischen Medien 🙂

  • Gina sagt:

    Und Snoopy auf einem Notebook zum Trocknen abliegen lassen? Hm… Teurer Spaß! 😉

  • uli sagt:

    @Gina: Und erst meine Gummistiefel nach der Gassitour! :mrgreen:

  • […] sorge ich mich. Was wird aus meiner Zeitung? Ruiniere ich mir meine Augen bald nur noch am Bildschirm? Über den nur noch Kurzmeldungen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Zeitung tot, Internet tot. Eigentlich schade… auf LATRINUM.

Meta