Arbeit macht das Leben… – und mich philosophisch

31. März 2011 § 6 Kommentare

Ich habe keine Lust! Darf man das sagen? So unverblümt? Ohne politisch unkorrekt zu sein, weil „keine Lust“ ja letztlich in „keine Lust, Steuern zu bezahlen“ und damit in einer Verweigerung von staatsbürgerlichen und sozialen Pflichten mündet? Darüber haben Sie noch nie nachgedacht, stimmt´s? Dass, wenn Sie jetzt die Füße hoch legen, irgendwer irgendwann irgendwo eine Scheibe Brot weniger zum Frühstück haben wird? Ein Schlagloch ungestopft, eine Schulwand ungestrichen, ein Kindergarten ungemäht bleibt? Tja, und Sie wählen CDU. Sie sollten sich wirklich schämen! Obwohl… FDP geht mit dieser Arbeitseinstellung und sowieso und überhaupt gar nicht, die setzen ja auf Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und so´n freimarktwirtschaftstümlerisches Zeug. SPD? Na, ich bitte Sie! Das wäre ja, als gingen Sie als Atheist zum Abendmahl! Obwohl die Kirche, wie auch die SPD froh ist, wenn sich überhaupt jemand an sie erinnert. Grün könnten Sie wählen, das passt. Immerhin verschwenden Sie, wenn Sie auf dem Sofa dem Nichtstun fröhnen, keine Ressourcen und ruinieren keine Umwelt. Was sich aber wirklich anbietet, ist die Linken zu wählen. Das passt! … Also ich geh´dann mal an die Arbeit. Bis bald.

Advertisements

§ 6 Antworten auf Arbeit macht das Leben… – und mich philosophisch

  • ich habe die Ironie wahrscheinlich gerade nicht verstanden, aber was sich wirklich NICHT anbietet, ist die Linken zu wählen.
    das Problem: es gibt keine brauchbare Alternative.
    bei uns im Kreis gibt es noch die freien Wähler, und die Piraten natürlich, aber so richtig…?

    und ja, ich habe momentan keine Lust.
    morgens aufzustehen zum Beispiel.
    und ja, das darf ich sagen.
    🙂

  • Jim Panse sagt:

    Ich helf gern aus: Bevor Gina die Linken wählen würde, geht sie lieber doch wieder arbeiten. Trotz keine Lust. So hab ich das verstanden.

  • Gina sagt:

    Genau. 😉

  • Jim Panse sagt:

    Sag ich doch.

    3:0! Und ich habe das mit der Penetration auch gehört und mich schlapp gelacht! (#Twitter)

  • Gina sagt:

    Mit Bier, Chips und Ton aus geht´s.

  • uli sagt:

    @Gina: Tja, erst Biofeldsalat mit grünem Spargel und dann Chips!! Transfette – Bäh! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Arbeit macht das Leben… – und mich philosophisch auf LATRINUM.

Meta