Betrüger, Sozialschmarotzer, schwarze Schafe oder – Menschen?

4. April 2011 § 5 Kommentare

6,5 Millionen Menschen waren vergangenen Monat auf Hartz IV angewiesen, 4,7 Millionen davon sind erwachsen. Allein diese Differenz, die Minderjährigen also, würde eine Großstadt und einen eigenen Blogeintrag füllen, würde man dieser unvorstellbaren Zahl und der Ursache dafür auf den Grund gehen wollen. Aber mir geht es heute um etwas anderes, mir geht es um die Betrüger, Sozialschmarotzer, schwarzen Schafe unter den volljährigen Grundsicherungsbedürftigen.

Auf 52.000 wahrscheinlich nebenbei und nicht gemeldet Arbeitende wurden die für Schwarzarbeit zuständigen Zollbehörden von den Jobcentern im Jahr 2010 aufmerksam gemacht; die Dunkelziffer ist selbst für Statistiker nicht wirklich abschätzbar. Zehnmal soviel? Vielleicht. Übrigens stellen die 52.000 einen Anstieg gegenüber dem Vorjahres von 33,6 Prozent dar. Leistungsmissbrauch durch Verschweigen von Vermögen ist ebenfalls verboten, deshalb aber nicht weniger häufig, wie die 135.000 belegten Fälle zeigen. Insgesamt wurden 2010 226.000 Strafanzeigen und Bußgeldverfahren eingeleitet; es ging um 67 Millionen Euro, die zu Unrecht von Steuerzahlern zu Hartz IV-Empfängern umgeschichtet wurden, um es einfach mal so zu bezeichnen.

Und? Was empfinden Sie angesichts dieser Summen? Wut, Zorn, Frust? Reift in Ihnen der Gedanke, dass alle (na gut, fast alle) Hartz IV-Empfänger Kriminelle sind und Faulpelze sowieso? Oder ist Ihnen als gebildetem Menschen klar, dass die Zahlen, auch wenn Sie hoch klingen und die unbekannten schwarzen Schafe sie um ein Vielfaches steigen lassen könnten,  im Bevölkerungsvergleich nicht wirklich beeindruckend sind? Dass sie gestiegen sind allein deshalb, weil mittlerweile effektiver und effizienter nach diesen Personen gesucht wird? Dass das alles nicht mehr darstellt, als einen ganz normalen statistischen Wert, der Spiegel unserer Gesellschaft ist? Und wieder einmal beweist, dass wir Menschen – alle! – nun einmal nicht ehrlich sind? Ich nicht und, Hand auf´s Herz, Sie auch nicht! Also lassen wir´s gut sein. Diese Zahlen sind kein Skandal. Über den eigentlichen Skandal schreibe ich ein andermal.

Advertisements

§ 5 Antworten auf Betrüger, Sozialschmarotzer, schwarze Schafe oder – Menschen?

  • uli sagt:

    Ja lassen wir es besser gut sein und spontaner Gedanke – das sind doch Peanuts, wenn mal eben 22 Mrd. Direktzahlung für den Euro-Rettungsschirm zu überweisen sind, für deren Zins und Zinseszins wir dann sicher auch noch selber aufkommen müssen !? 😐

    Der „eigentliche Skandal“ interessiert mich aber schon noch, ich warte gespannt darauf! 😉

  • Gina sagt:

    Sommerlochfüllstoff! :mrgreen:

  • twixraider sagt:

    Es wäre mal interessant zu wissen, wie viele Subventions-Mundraub begehen, weil sie einfach nicht über die Runden kommen. Der Rest nimmt sich lediglich ein Beispiel an der besseren Gesellschaft, die sich selbst eine Generalamnestie nach der anderen erteilt. Wer immer nur mit einem Bein im Zuchthaus steht, soll sich nicht wundern, wenn man ihn nachäfft…

  • Gerrit sagt:

    Es ist halt einfach, mit dem Finger auf andere zu zeigen – auch wenn der eigene Finger unter Umständen schmutziger ist…

    Was jährlich Schäden an Steuerhinterziehung und -verkürzung entstehen? Nicht schätzbar, auf jeden Fall -zig Milliarden. Und für Entwicklungshilfe im Ausland (nein, nicht im Inland, also in Form von Bildung!) ausgegeben wird? Und für Auslandseinsätze der Bundeswehr? Auch keine vernachlässigbaren Summen. Aber darauf lässt sich am Stammtisch nicht so gut anstoßen wie auf Hartz IV-Schmarotzer. Hoffen wir, dass wir das Geld vom Staat nie brauchen und uns dann kriminalisieren und blöd anmachen lassen müssen.

    Guter Beitrag!

  • H2O sagt:

    Ich frage mich auch oft wer hier eigentlich die Dumpfbacken sind: Hartz-IV-Empfänger oder die Idioten, die blöd daherreden. Wir haben über 80 Mio Menschen. Die paar die Sozialhilfe kriegen, fallen wirklich nicht ins Gewicht. Wir haben nunmal einen Sozialstaat und profitieren alle davon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Betrüger, Sozialschmarotzer, schwarze Schafe oder – Menschen? auf LATRINUM.

Meta